Skip to main content

Umschulung: Industriemechaniker (gn)

Die Umschulung wird in Kooperation mit 4 Partnern im „Speyerer Modell“ durchgeführt und generiert qualifizierte Fachkräfte für die Industrie. Die Partner sind: Arbeitsagentur bzw. Jobcenter für den Teilnehmenden-Bildungsgutschein, der VFBB e. V. für Durchführung, Organisation und theoretischen Unterricht, Hutchinson PFW Aerospace GmbH für die praktische Ausbildung, GABIS unterstützt die Teilnehmenden finanziell durch einen Zusatzvertrag mit 400 € monatlich, der zur Existenzsicherung während der Umschulung beiträgt. Nach 32 Monaten schließt die Umschulung mit dem IHK-Abschluss ab. Fragen Sie nach dem nächstmöglichen Starttermin, wenn Sie Interesse haben. Bei unserem Partner im Unternehmensverbund, VFBB e.V. finden Sie weitere Informationen und Ansprechpartner.

Ein Industriemechaniker repariert eine Maschine