Sozial engagiert
in Speyer
Slider

Aktuelles / Presse

21.08.2015

"Rückenwind" bringt Jugendliche in KFZ-Ausbildung

Jetzt bewerben: Berufseinstiegs-Qualifikation als Vorbereitung zur Ausbildung Fertigungsmechaniker/in nutzen

Türöffner für einen Ausbildungsplatz bei einem renommierten Unternehmen der Fahrzeugindustrie in Wörth

Sie sind zwischen 16 und 18 Jahren alt, haben bisher  keine Ausbildungsstelle gefunden, sind jedoch ausbildungswillig und bereit, eine intensive Unterstützung anzunehmen? Sie streben eine Ausbildung in der Fahrzeugindustrie an? Dann bewerben Sie sich!

26.05.2015

"Gute Arbeit - Gutes Leben"

Geschäftsführer des Unternehmensverbundes VFBB | GABIS | DIAG zum Interview auf dem Ökumenischen Kirchentag

SPEYER, 23. Mai 2015:

Am Pfingstsamstag war Thomas Cantzler (GABIS) der Einladung des Bistums Speyer und der evangelischen Kirche der Pfalz auf die rote Couch in der Maximilianstraße gefolgt. Zusammen mit seiner Geschäftsführer-Kollegin Doris Eberle (VFBB und DIAG) stellte er sich den Fragen der SWR-Moderatorin Nicoletta Prevete. "Gute Arbeit - Gutes Leben" unter diesem Motto erklärten sie ihr gemeinnütziges Geschäftsmodell, das unterschiedlichsten Zielgruppen Perspektiven am Arbeitsmarkt eröffnet.

26.01.2015

Bildungssponsoring geht weiter

Umschulung Industriemechaniker/in wird auch 2015 im "Speyerer Modell" durchgeführt

Start: 30. März 2015 – Teilnahme mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters – Bewerbungsverfahren läuft

"Alle Beteiligten sind weiterhin von der Qualität des Konzepts überzeugt. Unser Etappenziel haben wir erreicht: Alle Umschüler, die 2014 begonnen haben, konnten in einen Kooperationsbetrieb vermittelt werden und dort am 19. Januar 2015 ihr 6-monatiges Praktikum beginnen. Deshalb waren sich die Partner im "Speyerer Modell" einig, die Umschulung auch 2015 durchzuführen", berichtet Doris Eberle, VFBB-Geschäftsführerin. Bewerbungen werden derzeit noch entgegengenommen, bei Interesse und für weitere Informationen wenden Sie sich an den VFBB e. V.

10.12.2014

"Postfiliale Speyer 3" wieder in der Lessingstraße

Unter einem Dach mit Gemeindepsychiatrischem Zentrum Speyer West

Nachdem der Neubau des Gemeindepsychiatrischen Zentrums Speyer West fertiggestellt war, zog am 4. November 2014 auch wieder die Post ins Gebäude ein. Seit 2009 wird die "Postfiliale Speyer 3" schon von der GABIS GmbH betrieben. Wegen des Neubaus in der Lessingstraße war sie Ende Januar 2012 in die Heinrich-Heine-Straße 8 (Quartiersmensa plus St. Hedwig) umgezogen und kehrte nun an den "neuen, alten" Standort zurück. Gut erreichbar liegen die Räumlichkeiten in der rechten Hälfte des Gebäudetraktes mit Eingang in der Lessingstraße 13.

17.09.2014

GABIS in Landau und Südpfalz

Qualifizierung und Beschäftigung als vernetzte Dienstleistung

In Landau hat die GABIS einen idealen Standort gefunden, um bereits bestehende Kundenkontakte zu vertiefen und auszubauen. Seit 15. September 2014 sind die neuen Firmenräume in der Schneiderstraße 19 bezogen. Im ersten gemeinsamen Büro mit dem VFBB arbeiten die Mitarbeiter beider Unternehmen Hand in Hand. Vor Ort bieten sie für Bewerber und Unternehmen aus der Südpfalz alle Dienstleistungen rund um berufliche Weiterbildung, Qualifizierung, Arbeitsvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung an. Mehr unter www.karrieretreppe.de

Büro-Adresse:
Schneiderstraße 19
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341 9696797

17.09.2014

Neues GABIS-Büro in Koblenz

Seit Juni 2014 ist GABIS im Businesspark Koblenz-Lützel mit einem neuen Büro präsent und folgt damit der Nachfrage weiterer Kunden mit gewohntem Service vor Ort.

Büro-Adresse:
Im Businesspark Koblenz-Lützel
Wallersheimer Weg 50-58
56070 Koblenz
Telefon: 0261 98 88 44 - 85

Seite 5 von 6