Jobsuche im Dezember?

06.12.2021

3 gute Gründe, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist

  1. Chancen sichern – Vorsprung verschaffen:
    Viele Bewerber nehmen sich vor, im Januar einen Jobwechsel anzugehen. Doch wer sich im Dezember bewirbt, verschafft sich einen deutlichen Vorsprung, denn er muss sich gegen weniger Konkurrenz durchsetzen und findet daher wesentlich mehr Beachtung.
  2. Handeln statt abwarten:
    Die Personalplanung fürs nächste Jahr liegt in den Unternehmen längst vor, Arbeitsverträge für Januar und Februar 2022 werden jetzt abgeschlossen. Wer einen Vertrag in der Tasche hat, kann entspannt Weihnachten feiern und ins neue Jahr blicken.
  3. Initiative ergreifen:
    Gerade Initiativbewerbungen haben gute Chancen, berücksichtigt zu werden, denn viele Stellen sind für 2022 schon geplant aber noch gar nicht veröffentlicht. Wir als Personalvermittler greifen zuerst nach Bewerbungen, die uns schon vorliegen. Gut, wenn Ihre schon dabei ist.

Also am besten gleich in unserer Jobbörse nach dem passenden Job suchen und bewerben!