Sozial engagiert
in Speyer
Top 100 der innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands
Slider
21.08.2015

"Rückenwind" bringt Jugendliche in KFZ-Ausbildung

Jetzt bewerben: Berufseinstiegs-Qualifikation als Vorbereitung zur Ausbildung Fertigungsmechaniker/in nutzen

Türöffner für einen Ausbildungsplatz bei einem renommierten Unternehmen der Fahrzeugindustrie in Wörth

Sie sind zwischen 16 und 18 Jahren alt, haben bisher  keine Ausbildungsstelle gefunden, sind jedoch ausbildungswillig und bereit, eine intensive Unterstützung anzunehmen? Sie streben eine Ausbildung in der Fahrzeugindustrie an? Dann bewerben Sie sich!

In Zusammenarbeit mit dem VFBB e. V. bieten wir Ihnen Unterstützung durch die Vermittlung einer "Einstiegsqualifizierung" in ein renommiertes Ausbildungsunternehmen. Sie arbeiten in Vollzeit 39 Std/Woche bei einer Bruttovergütung von 460,00 €. Daneben besuchen Sie die Berufsschule und den Stützunterricht beim VFBB e.V. in Germersheim. Sie können das Arbeitsfeld der Fahrzeugindustrie kennenlernen und sich intensiv auf eine anschließende Ausbildung vorbereiten. Bei Eignung kann die anschließende Ausbildung zum Fertigungsmechaniker im Sommer 2016 starten.

Infoblatt (PDF)